MS "Noortje" - Biertransport und Liegeplatz in Köln

Eine Tonne Bier an Bord! So wurde das Wohnboot kurzerhand zum Kölsch-Frachter.

Schiffsfotos vom Wohnboot und Liegeplatz in Köln, Sommer 2007

(Für Vergrösserung Klick auf Foto)

 

Diese Webseite kann maritime Literaturwerbung enthalten | Noortje-Startseite | medienschiff.de | Impressum / Datenschutz

 


15 Gastronomie-Fässer Bier, rund tausend Gläser und noch ein wenig Zubehör - wie transportiert man ca. eine Tonne Ladung von einem Bootshaus zum anderen? Treppen hoch, Treppen runter, über endlose Steiger schleppen, mit dem Pick-up drei mal quer durch die ganze Stadt?
Nein, lieber nicht: Die einfachste Lösung hieß Noortje.




Der Liegeplatz in Köln


Wer Schiffe klaut, kriegt nasse Füße

MS Noortje ist Roman - Heldin!
"Wer Schiffe klaut, kriegt nasse Füße"

Zwei junge Frauen stehlen ein altes Schiff.
Wer wegläuft, kommt auch irgendwohin. Oder ist der Fluss das Ziel?

Mehr Info: medienschiff.de/schiffsdiebinnen

Noortje-Startseite | medienschiff.de | Impressum / Datenschutz